Schlagwort: Arnold van Gennep

  • #5 Einschulung als Übergangsritus – Was kann die Ethnologie dazu beitragen?

    #5 Einschulung als Übergangsritus – Was kann die Ethnologie dazu beitragen?

    1909 hat der deutsch-französische Ethnologe Arnold van Gennep das Konzept der Übergangsriten vorgestellt. Wir schauen uns in dieser Folge Übergangsriten im Zusammenhang mit der Einschulung etwas genauer an und gehen der Frage nach: Lässt sich dieses alte ethnologische Konzept heute immer noch sinnvoll anwenden?